7 Mythen der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO)

Mythen rund um die DSGVO Es halten sich viele Mythen rund um die DSGVO und gerade bei kleinen Unternehmen macht sich zunehmend Angst breit, welche Konsequenzen die Datenschutz Grundverordnung für sie haben kann. Es kursieren Gerüchte über hohe Strafandrohungen, wenn man die Verordnung nicht bis zum 25. Mai 2018 umgesetzt hat und über Abmahnanwälte die […]

Berlin und blogfamilia – so war’s

Berlin – fast eine ganze Woche in Berlin und das diesmal ohne Familie, dafür gespickt mit spannenden Konferenzen, Events und mit Treffen alter Freunde.  Dienstag und Mittwoch ging es zur re:publica, einer großen Digital-Konferenz mit zig Bühnen, Sprechern, Workshops, Themen und natürlich Treffen von alten und neuen Bekannten. Alles dreht sich um das Thema Digitalisierung […]

DSGVO Checkliste für Webseiten

Im Frühjahr 2016 hat das europäische Parlament die Verabschiedung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschlossen, die nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren am 25. Mai 2018 gültig wird. Betroffen sind alle Unternehmen, Start Ups, Selbstständige und Blogger (in diesem Artikel zusammengefasst zu „Unternehmen“), in denen personenbezogene Daten regelmäßig automatisiert verarbeitet werden. Jeder Blog, Webseiten-Betreiber oder Onlineshop-Besitzer sollte sich […]

Wichtigste Punkte der DSGVO für Start Ups, Blogger & Unternehmen

Ab 25. Mai 2018 gilt in Deutschland die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Ziel der DSGVO ist, ein möglich einheitliches Datenschutzrecht innerhalb der EU zu gewährleisten und den Schutz personenbezogener Daten aller EU-Bürger zu stärken. Wer sich bis dahin nicht auf die Veränderungen durch die europäische Datenschutzgrundverordnung eingestellt hat, dem drohen hohe Geldbußen. Da viele Experten mit Inkrafttreten […]